Der Verein proIndosana

steht für eine zukunfts- und ressourcenorientierte Unterstützung von Hilfsprojekten im Inselstaat Indonesien. Er unterstützt durch lokale Organisationen geführte Selbsthilfeprojekte, die die Gesundheit und Umwelt in Indonesien nachhaltig zu fördern versuchen.

Aktuelle Projektentwicklungen

  • Schulung

    proIndosana engagiert sich momentan auf Bali. Eine rapide ökonomische Entwicklung im Süden der...

Unterstützte Projektbereiche

  • Schlung / Ausbildung
    Schlung / Ausbildung

    Schulung der jungen Menschen als Schlüssel zu einer nachhaltigen Entwicklung.

  • Umwelt / Abfall
    Umwelt / Abfall

    Müll ist nicht Abfall, sondern wertvolle Materie am falschen Ort.

  • Gesundheit
    Gesundheit

    Verbesserung der Umweltsituation als Schlüssel zur nachhaltigen Gesundheitsförderung.

Die Herausforderung

Durch die ergiebigen Regenfälle während der Monsunzeit und die feuchte Wärme bietet Indonesien perfekte Voraussetzungen für eine hohe Artenvielfalt in Tier- und Pflanzenwelt. Jedoch wird dem in der letzten Zeit, seit des hohen Touristenaufkommens, leider immer mehr entgegengewirkt. Die Artenvielfalt muss dem Tourismus weichen. Durch die rücksichtslose Rohstoffausnutzung, den ausufernden Holzschlag und das immer grösser werdende Strassennetz wird die balinesische Tier- und Pflanzenwelt immer mehr in den Hintergrund gedrängt. Diese Entwicklungen bringen nicht nur einen hohen Lebensstandard mit sich, sondern erzeugen riesige umwelttechnische Probleme. Dem viel diskutierten Problem der Klimaerwärmung und des daraus resultierenden Umweltschutzes scheint in Indonesien kaum Bedeutung zuzukommen.

ABOUT CHARITY

proIndosana ist eine schweizerische Organisation zur Förderung und Beratung von Umweltprojekten und lokalem Unternehmertum in Indonesien.

ANSCHRIFT

proIndosana
3600 Thun
Switzerland